Wusstest du? Wir informieren und helfen.

NMS St. Michael in der Obersteiermark

Schuljahr:
16/17

Begeistert vom praktischen Bezug der Ausstellung "Hilfe aus nächster Nähe" von Ärzte ohne Grenzen nahmen sich die Schüler und Schülerinnen der NMS St. Michael vor, selbst aktiv zu werden. Unter dem Motto "Wusstest du? Wir informieren und helfen." starteten sie eine "Sammelaktion mit Inhalt". 

Nach dem Ausstellungsbesuch recherchierten sie vertiefend zu verschiedenen Krankheiten und deren Behandlung und zu vielen anderen Ärzte ohne Grenzen Themen. Fix war für die Schülergruppe, dass sie auch Spenden sammeln wollten. Dies sollte aber unbedingt in Verbindung mit Information über die Arbeit von Ärzte ohne Grenzen passieren. Daher präsentierten die 4. Klässler zu Beginn der Spendenaktion mittels Plakaten und Power Point an der Schule, was sie inzwischen alles über Ärzte ohne Grenzen wussten.

Auch auf der Webseite der Schule wurde die Aktion vorgestellt.

Ärzte ohne Grenzen sagt, Danke für diese tolle Aktion - auch im Namen des Mitarbeiters von Ärzte ohne Grenzen, der euch durch die Ausstellung geführt hat. Wir freuen uns sehr über euren Einsatz.

Im Oktober 2017 findet die Ausstellung übrigens in Salzburg statt. Anmeldung und Information für Schulklassen ab sofort.