Kriege, Klimakrise und Naturkatastrophen. Das Jahr 2023 hat unsere Teams vor enorme Herausforderungen gestellt. Warum wir trotzdem weitergemacht haben? Das zeigen wir im Jahresrückblick.
20.12.2023

2023: Ein Jahr, das von einer Vielzahl akuter humanitärer Krisen geprägt war. Auf der ganzen Welt haben wir gesehen, wie Menschen aufgrund der Klimakrise ihre Heimat verlassen müssen. Naturkatastrophen haben das Leben von hunderttausenden Menschen weltweit verändert, haben ihre Häuser zerstört und sie gezwungen ihre Existenz anderswo neu aufzubauen. Konflikte und Kriege an verschiedenen Orten haben katastrophale Höhepunkte erreicht und viel zu viele Menschenleben gekostet.  

Unsere Teams waren 2023 in über 75 Ländern im Einsatz und haben medizinische und humanitäre Hilfe geleistet.  

Die Geschichten in den folgenden Bildern erzählen nicht nur von der unermüdlichen Arbeit unserer Mitarbeiter:innen, sondern auch von der Widerstandsfähigkeit unserer Patient:innen, die unter schwierigen Bedingungen um ihr Leben kämpfen und nicht aufgeben. 

Außerdem zeigen sie, wie viel die Unterstützung vieler Menschen hier in Österreich und weltweit, bewirken kann. 

Bilder aus unseren weltweiten Einsätzen

Hinweis: Ein Klick auf die Bilder zeigt sie in voller Größe

Ihre Unterstützung kommt an

Ärzte ohne Grenzen Verteilung von Spendengeldern 2023
MSF

Seien Sie Teil der Hilfe!